mein freiraum. yoga leben. erleben. im fluss sein.
Home Philosophie Yoga Hormonyoga Yoga für Krebskranke Einzelberatung / Life-Coaching Profile Studio Impressionen / Events Kursangebot Termine / Workshops Sonderveranstaltungen Anna Trökes Max Strom Preise Telefon / E-Mail / Fax Probestunden vereinbaren Netzwerk Anfahrt Impressum AGB facebook
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mitglied im BDY
 
 

Yoga und Krebs

Die Diagnose Krebs tritt unvermittelt ins Leben und stellt es vollständig auf den Kopf. Ab diesem Moment erhalten Themen wie Alltag, im Augenblick sein, Leben, Loslassen, Hoffnung schöpfen und Lachen, unendliche Lebensfreude, ungebändigt sein und Abenteuer wagen einen neuen, anderen Inhalt und Stellenwert.

In dieser Zeit der Neuausrichtung und der Entscheidungsfindungen sind Methoden bzw. Techniken von ganz besonderer Wichtigkeit, die die eigene innere Kraft und das Selbstvertrauens stärken.

Yoga als unterstützender Begleiter

verbindet den Atem mit sanften Körperbewegungen
schafft ein neues Körpergefühl
stärkt die innere Kraft und (Selbst-)Vertrauen
schenkt Zentrierung und innere Ruhe

Sanfte und auch kraftvolle Körperbewegungen gepaart mit bewusstem Atem etablieren die eigene innere Stärke neu und schenken eine tiefe Ruhe. Dabei wächst das Vertrauen in sich selbst. Bisher undenkbare Potentiale werden freigelegt, die den Keim einer Idee wachsen und bis in die Wirklichkeit strahlen lassen.
Gefühle wie Angst, Ratlosigkeit, Schmerzen und Panik verlieren durch die Yogapraxis ihre Macht und ständige Präsenz. Die eigen inneren Quellen werden erkannt und wahrgenommen. Es entsteht ein Gefühl der Klarheit und Zufriedenheit.

mein freiraum bietet Yogakurse und Privatstunden für Krebspatienten mit und ohne Yogapraxiserfahrung an.

Wöchentliche Kurse

In mein freiraum finden wöchentlich Kurse für absolute Einsteiger und diejenigen mit Yogaerfahrung statt. In den Kursen werden Übungsfolgen gemeinsam durchgeführt und immer wieder neue Elemente hinzu komponiert. Im Mittelpunkt steht die Erfahrung, den eigenen Atem wahrzunehmen, zu erkennen
sowie die Bewegungen mit Achtsamkeit auszuführen. Abgerundet wird das Programm mit einer Entspannungsübung am Ende der Kurseinheit. Diese kann geführt oder in aller Stille sein.

Der Einstieg in den Kurs ist zu jeder Zeit möglich.

Einzelstunden

Die Privatstunden sind von der absoluten Individualität geprägt. Die Bedürfnisse, Wünsche und Ziele des Einzelnen bestimmen die Übungen und ihren Umfang.

Raum für mehr

Informationsveranstaltungen, Kurse zum Kennenlernen und Expertengespräche stehen regelmäßig auf dem Programm. Bitte beachten Sie hierzu die Rubrik Termine.
 

Anerkannt von Krankenkassen

Unser Präventionskurs "Hatha Yoga" wurde von der zentralen Prüfstelle Prävention geprüft und zertifiziert!
Zertifikat zeigen

Kontakt

mein freiraum
Yoga leben. erleben. im fluss sein.
Narma S. Hemken
Heidestrasse 10h
60316 Frankfurt
T 0174 . 1917647
Kontakt
Probestunden vereinbaren